Sie befinden sich hier: Vereine & Unternehmen / Vereine / Heimat und Förderverein Ostwig
20.01.2017

Veranstaltungen

Januar - 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03
04
05
06
07
08
09 10 11 12
13
14
15 16 17 18 19
20
21
22 23 24 25 26 27
28
29 30 31  
Mittwoch, 04. Januar 2017
Freitag, 06. Januar 2017
Sonntag, 08. Januar 2017
Freitag, 13. Januar 2017
Kath. Kirchengem. - Antoniusmesse
Ort: Antonius Kapelle Alfert
Freitag, 20. Januar 2017
Samstag, 28. Januar 2017
TV Germania - Jahreshauptversammlung
Ort: Schützenhalle, kleiner Saal

Vereine

Woll ...

Kultur und Klön in Ostwig

Kneipensterben war auch in Ostwig Anfang 2009 kein Fremdwort. Denn von ehemals 5 Kneipen im historischen Ortskern mit wunderschönen Fachwerkhäusern war keine mehr übrig geblieben. Es fehlte schlicht die Möglichkeit, das sich die Menschen aus Ostwig und den umliegenden Dörfern auch außerhalb ihrer Vereinszugehörigkeit treffen und austauschen können.

Landrat Dr. Karl Schneider überreichte gemeinsam mit der Sparkasse Hochsauerland im Kumm rin Spenden an sechs bürgerschaftliche Initiativen der Gemeinde Bestwig. Foto: www.bestwig.de

Diesem Trend setzt der Heimat- und Förderverein Ostwig  mutig etwas entgegen, denn das Lebensmodell „Dorfgemeinschaft“ soll auch zukünftig lebenswert bleiben. Dieses Wir-Gefühl wird seit Dezember 2011 aktiv gestärkt durch die ehrenamtliche Arbeit des Vereins.

Fakt ist:

Das „Kumm rin, die Kneipe des Heimat- und Fördervereins Ostwig, schafft es seit Dezember 2011  mit seinen vielen ehrenamtlichen Wirten, das Leben „in die Bude kommt“. Denn hier klönen (hochdeutsch: sprechen)  Jung und Alt miteinander und so ganz nebenbei wird die Ostwiger Geschichte durch eine wechselnde Fotoausstellung mitten drin wieder lebendig.

Ansprechpartner des Heimat- und Förderverein Ostwig:
Klaus Schmücker, Telefon 02904 920987