Sie befinden sich hier: Erleben & Tourismus / Wandern, Rad & Ski / Rad
22.07.2016

Veranstaltungen

Juli - 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03 04 05 06 07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Freitag, 08. Juli 2016
Montag, 11. Juli 2016
Dienstag, 12. Juli 2016
Mittwoch, 13. Juli 2016
Donnerstag, 14. Juli 2016
Freitag, 15. Juli 2016
Samstag, 16. Juli 2016
Sonntag, 17. Juli 2016
Montag, 18. Juli 2016
Dienstag, 19. Juli 2016
Mittwoch, 20. Juli 2016
Donnerstag, 21. Juli 2016
Freitag, 22. Juli 2016
Samstag, 23. Juli 2016
Sonntag, 24. Juli 2016

Vereine

Woll ...

RuhrtalRadweg

Der Ruhrtalradweg hat eine Gesamtlänge von 230 km. Er führt entlang der Ruhr, die an der Quelle am Ruhrkopf bei Winterberg beginnt und geht bis zur Mündung in den Rhein in Duisburg.

Der 2006 eröffnete Radweg ist überwiegend barrierefrei und auf der gesamten Strecke mit einheitlichen Orts- und Kilometerangaben sowie dem Logo beschildert. Charakteristisch für den RuhrtalRadweg ist die überwiegend flussbegleitende Weglandschaft. Das bedeutet, dass 1/3 der Streck direkt am Wasser verläuft. Außerdem liegen 85 % der Strecke abseits von Hauptverkehrsstraßen. Daher können große und kleine Radfahrer die Natur in vollen Zügen genießen. Der RuhrtalRadweg ist mehrfach ausgezeichnet worden. Darunter mit der „Radroute des Jahres 2007 in Nordrhein-Westfalen“.

Aufgrund vieler Ortsdurchfahrten stehen zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten an. Auch Picknickplätze und Freizeitstationen zum Rasten stehen neben Gastronomiebetrieben zur Verfügung.

Auch ein Fahrradservice wird am RuhrtalRadweg geboten. Sowohl die Vermietung der Räder als auch ein Pannenservice bei Fahrradpannen vor Ort wird angeboten.

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität und Besonderheit des Radweges. Diese Radtour werden Sie so schnell sicher nicht vergessen.

Weitere Informationen zum RuhrtalRadweg  finden Sie unter http://www.ruhrtalradweg.de/.