Sie befinden sich hier: Menschen & Heimat / Gestern
28.06.2016

Veranstaltungen

Juni - 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
05 06 07 08 09
10
11
12
13
14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 29 30  

Vereine

Woll ...

Entwicklung des Ortes

Ostwig´s Entwicklung ging nur sehr langsam von statten. Erste Erwähnungen stammen jedoch bereits aus dem Jahr 1200!

Es gab das Haus Ostwig und eine kleine dörfliche Siedlung mit wenigen Häusern.

Bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts stieg die Zahl auf 20 Häuser mit ca. 200 Bewohnern an.

In der zweiten Hälfte des 30 jährigen Krieges wurden auch Ostwig und seine Nachbargemeinden überfallen und ausgeplündert. Dies wirkte sich zunächst schädlich auf die Entwicklung aus.

Einen "sagenumwobenen Aufschwung" erlebte Ostwig im Zuge des Aufbaus des Bergbauunternehmens in Ramsbeck.

Ab 1870 konnten durch den Bau der Ruhrtalbahn und der dadurch wesentlich besseren Verkehrsanbindung neue Märkte, auch über Deutschlands Grenzen hinaus, erschlossen werden. Über 100 Jahre lang war die Schiefergrube ein verlässlicher und sicherer Arbeitgeber.

Mehr lesen...